Ludwigsbad Seidlpark 10 | 82418 Murnau

Wir sind für Sie da!

Wir sind für Sie da!

Unser multiprofessionelles Team (Arbeitserzieher, Krankenschwestern, Sozialpädagogen, Psychologen etc.) arbeitet interdisziplinär.

Die medizinische Betreuung ist über niedergelassene Ärzte, Psychiater und Psychologen gewährleistet.

Im Ludwigsbad decken Krankenschwestern den medizinischen Dienst ab.

Umgang mit Rückfällen

Eine Rückfallgefahr gehört grundsätzlich zum Wesen einer chronischen Suchterkrankung. Im Falle eines Rückfalls steht die individuelle Rückfallbewältigung im Vordergrund. Dabei hat es eine starke Gewichtung unter welchen Bedingungen der Rückfall stattgefunden hat, wie der Betroffene damit umgeht und ob er andere mit „hineingezogen“ bzw. gefährdet hat.

Ein gut bearbeiteter Rückfall kann manchmal auch eine Chance sein, aus der der Betroffene und die Gemeinschaft gestärkt hervorgehen können. Um die Wahrung eines suchtmittelfreien Rahmens für alle Bewohner zu gewährleisten, kann ein Rückfall aber auch zu einer (fristlosen) Entlassung führen. Mit einem Rückfall ist die weitere Betreuung erst einmal in Frage gestellt. Die letzte Entscheidung, über die Entlassung oder die Fortführung der Betreuung, wird durch das Team getroffen.